Neuigkeiten


Antworten speichern


2016_12_antworten_speichern

Beim Ausfüllen der 45 Fragen macht man sich Gedanken, auf die man später womöglich wieder zurückgreifen möchte. Um Ihre Antworten zu sichern, steht Ihnen die Option offen, unter «Registrierung» ein Profil anzulegen. Wenn Sie sich im Anschluss daran unter «Login» anmelden und dann den Fragebogen ausfüllen, können Sie Ihre Antworten jederzeit abrufen. Sobald Sie zum nächsten Mal die Wahlhilfe benutzen, geben Sie dazu einfach wieder Ihre Benutzerdaten unter «Login» ein.


wahlhilfe.li ist online

Ab heute ist wahlhilfe.li öffentlich verfügbar und lädt zum Verweilen ein. Beim Betrachten der einzelnen Kandidierenden erfahren Sie, welche politischen Ansichten und Werte diese vertreten. Sie können aber auch gleich den Fragebogen ausfüllen, um zu sehen, mit welchen Kandidierenden Ihre Meinung am ehesten übereinstimmt. Sofern sich eine Frage nicht auf den ersten Blick erschliesst, stehen zu jeder Frage Erläuterungen bereit. Diese legen den Hintergrund der Frage dar; daneben finden sich dort Pro- und Kontra-Argumente. So finden Sie heraus, auf was die Frage zielt und worum sich diese dreht.


Fragebogen fertig


Screenshot Fragebogen

Das Liechtenstein-Institut hat den wahlhilfe.li-Fragebogen für die Landtagswahlen abgeschlossen. Ein Team um Wilfried Marxer, Christian Frommelt und Berno Büchel entwarf einen Katalog von 45 Fragen, welche die aktuellen und relevanten politischen Themen in Liechtenstein abdecken. Ob Sozialstaat oder Finanzen, ob Bildung oder Polizei – wer diesen Fragebogen ausfüllt, bezieht Position.


Testlauf erfolgreich


Smartspider Landtag

Im Oktober 2015 führte wahlhilfe.li einen Testlauf mit den amtierenden Landtagsabgeordneten durch. Die Beteiligung am Testlauf war beachtlich: 18 von 25 Abgeordneten füllten den Fragebogen aus. Aus der obigen Grafik ergibt sich, dass der Landtag ein breites Spektrum von politischen Ansichten vertritt.